Kodi Hard- & Software

Aus BlackBoxSoftware.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Navigator
[ Hauptseite ]

Kodi

Einleitung
Hard- & Software
Downloads
Installation
Konfiguration
Varianten
mehrere Nutzer
mehrere Clients
Organisation
Filme
Serien
Musik
Musikvideos
Bilder
Eigene Videos
Tipps & Tricks
FAQ

Hardware

Welche Hardware ist für Kodi nun die beste? Ich würde am ehesten den Fire TV Stick von Amazon empfehlen. Für den Preis bekommt man nichts besseres. 4K-Inhalte werden ebenso flüssig wiedergegeben, wie Dolby Surround. Eine Alternative wäre noch der Raspberry PI. Auch hier ist das Preis-/Leistungs-Verhältnis sehr gut. Auch wenn es beim Raspberry Pi 3b+ sauber läuft, kann es zu Hängern führen, wenn 4K Material ausgegeben werden soll (also wenn die Quelle 4K ist, egal ob man das dann als HD ausgibt!). Ich würde daher beim Raspberry Pi mindestens zum 4er greifen.

Hardware Preis (Sep 2021) Anbieter
Raspberry PI 3b+ ca. 90,- € Amazon.de
Raspberry PI 4 / 4GB ca. 120,- € Amazon.de
Raspberry PI 4 / 8GB ca. 180,- € Amazon.de
Fire TV Stick ca. 40,- € Amazon.de
Fire TV Stick 4K ca. 60,- € Amazon.de

Tipp: Auch wenn man "nur" einen HD-Fernseher besitzt und eben nur solche Medien abspielen kann, würde ich in jedem Fall zu einer Hardware raten, die auch 4K abspielen kann. Sollte mal eine Quelle in 4K zur Verfügung stehen, könnte diese nicht abgespielt werden, sie ja erst "heruntergerechnet" werden muss. Da sind viele Clients schon überfordert.

Software

Damit Kodi funktioniert benötigt man nur Kodi. Will man allerdings etwas mehr - und dazu gehört bereits, dass man mehrere Clients installieren und synchronisieren möchte - braucht man schon etwas mehr. Hier mal eine kleine Auflistung aller notwendigen Software-Pakete:

Vorhaben Plattform Anbieter Preis (Sep 2021)
Trailer in Kodi anzeigen AddOn YouTube kostenlos
mehrere Clients synchronisieren *) All MariaDB kostenlos
Verwaltung der Dateien Windows MediaElch kostenlos

*) All = Windows / MaxOS / Linux / Raspberry Pi / Docker / NAS